Als erstes ist die Linear Vereinsverwaltung 2021 zu installieren.

Je nachdem mit welcher Linear (Lexware) Vereinsverwaltungs-Version Sie die Datensicherung ausgeführt haben, müssen Sie mit der richtigen updHaufe/updLinear-Dateien (die SQL-Zwischenupdates) ausführen.

Beispiel: Sie haben die Programmversion 2014 installiert und davon eine SQL Datensicherung (BAK-Datei) vorliegen? Dann laden Sie zuerst die updHaufe-LVV2015.exe, dann die Datei aus 2016 und 2017 und die UpdLinear-2018. Warten Sie bis das SQL Update alle Datenbanken durchlaufen hat und sich selbstständig schließt. 

 

Schritt-für-Schritt-Anweisung.

  1. Laden Sie unten alle notwendigen updHaufe/updLinear-Dateien (unten am Ende der Anleitung) herunter.

 

  1. Kopieren Sie alle notwendigen updHaufe/updLinear-Dateien in das Programmverzeichnis. Den Pfad finden Sie, indem Sie mit rechter Maustaste auf das Desktop-Symbol der Vereinsverwaltung klicken und dort "Dateipfad öffnen" auswählen.

 

  1. Starten Sie die Datenrücksicherung z.B. aus dem Windows Startmenü und dem Ordner "Linear" mit Ihren Daten (BAK-Datei) aus der älteren Programmversion.

 

  1. Nach erfolgreicher Rücksicherung, starten Sie die erste updHaufe/updLinear-Datei. Warten Sie bis die Aktualisierung erfolgreich ist, dann starten Sie die UpdHaufe aus dem folgenden Jahr, dann wieder warten bis das Fenster geschlossen ist, und die UpdHaufe aus dem nächsten Jahr.. usw.

 

  1. Zum Schluß führen Sie die updlinear.exe aus dem Programmverzeichnis aus.

 

  1. Erst wenn alle Updates fertig sind, starten Sie die "Linear Vereinsverwaltung 2021"

 

Falls es Fehlermeldungen gibt, erzeugen Sie einen Screenshot oder schreiben uns den Fehler genau auf. Dann brechen Sie das Update ab, und melden sich im Linear Support mit Ihren Kontaktdaten, Kundennummer und Rückrufnummer sind wichtig zur kostenlosen Hilfe/Support.