SQL Server - Neue Firewall Regel

Anleitung zur Lösung: Wenn der Client der Linear Vereinsverwaltung Premium 2018 // 2019 nicht sofort startet.

Es fehlt Ihnen bestimmt eine Firewall-Regel auf dem Server der Server/Clientinstallation.

Im ersten Schritt; schließen Sie Programme der Linear Vereinsverwaltung, damit alle Verbindungen zum SQL Server (Linear Datenbank) beendet werden.

 

Dann öffnen Sie das "Netzwerk- und Freigabecenter" und folgende den Anleitungen / Bildern.

 

 

Tipp: Manchmal öffnet das Fenster "Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit" im Hintergrund". Dann empfiehlt es sich das Fenster der Systemsteuerung--System und Sicherheit--Firewall zu minimieren.

 

 

 

Suchen Sie den Programmpfad zum SQL Server, wo Ihre Linear Daten gespeichert sind.

Standardpfad ist C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\MSSQL11.SQL2012\MSSQL\Binn
und dort wählen Sie die "SQLSERVR.exe" aus

 

Alternativ kann man über die "SysDBAdo" aus dem Programmverzeichnis der Linear Vereinsverwaltung in der Zeile "Data Source=" den Name des SQL Servers finden.
Dann geht man in das "Dienste"-Programm, sucht den den Eintrag "SQL Server (Name des SQL Servers)" um dort mit "Rechter Maustaste" den Pfad zu finden.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun bekommt die Firewall Regel einen Namen. Den können Sie frei wählen.

 

 

Wichtig: Damit die Regel wirksam wird, müssen die Dienste "SQL Server (Name des SQL Servers)" und der "SQL Server-Browser" neugestartet werden.

 

Bei weiteren Fragen oder Zweifel kontaktieren Sie den Linear Support.