Beim Öffnen von Buchungen in Einnahmen/Ausgaben erscheint Fehlermeldung: "Fehler beim Speichern KontoNr falsch!"

Sep 01 (33 days ago)
Marcel Luka wrote
Vereinsverwaltung 2022 standard 23.7

Die "FiBu-Übernahme" unter Bankgeschäfte/Kontoumsätze funktioniert problemlos. Die übernommenen Buchungen tauchen danach in der Buchungsliste unter Buchhaltung/Einnahmen/Ausgaben zwar auf, bei Doppelklick erscheint dann aber o.g. Fehlermeldung ("Fehler beim Speichern KontoNr falsch!"). Das heißt, die Buchungen können nicht mehr bearbeitet oder gelöscht werden.

Buchungen die unter Bankgeschäfte/Kontoumsätze via "Lasteinschriftzug übernehmen" übernommen wurden, können dagegen auch problemlos unter Buchhaltung/Einnahmen/Ausgaben bearbeitet werden.

(Der Fehler besteht erst seit Update auf Vereinsverwaltung 2022, unter der zuvor genutzten Vereinsverwaltung 2019 lief alles problemlos).

Wie kann der Fehler behoben werden?
Reply
5 Answers
Avatar image
Sep 01 (33 days ago)
Gesine Anderson agent wrote
Hallo Herr Luka,
gerne sehen wir uns diese Fehlermeldung per Fernwartung an. Die Anlage war leider nicht dabei....
Bitte melden Sie sich doch kurz bei der 030-726201777 und lassen Sie sich ggf. einen Termin für die Fernwartung geben.

Viele Güße
Gesine Anderson
Sep 01 (33 days ago)
Marcel Luka wrote
Hallo Frau Anderson,

anbei die Fehlermeldung...
Avatar image
Sep 01 (33 days ago)
Gesine Anderson agent wrote
Ja, das wundert mit nicht - Sie versuchen von 945 an 945 (als Gegenkonto) zu buchen. Bitte tragen Sie dort das Sachkonto für Spenden ein - z.b. 3220
Sep 01 (33 days ago)
Marcel Luka wrote
Okay - verstanden. Ich hatte in der VW 2019 immer erst nachträglich in der besagten Liste (Screenshot) das korrekte Sachkonto eingegeben.

Aber das ist ja gerade das Problem, was ich beschrieben hatte - wenn ich nun in VW 2022 in der Liste die zu editierenden Buchungseinträge per Doppelklick öffnen möchte, kommt es zu o.g. Fehlermeldung und dann kann ich auch kein Sachkonto editieren/korrigieren/löschen.
Sep 01 (33 days ago)
Marcel Luka wrote
Okay, habe es jetzt selbst gelöst. 1) Datenrücksicherung gemacht, 2) Sachkonto unter Bankgeschäfte/Umsätze korrekt eingegeben. Läuft. Vielen Dank für den Hinweis.