Sachspende

Feb 21, 2019
PRV19 wrote
Ich benötige Hilfe in Sachen Sachspende: Ein Mitglied hat eine Rechnung bezahlt und möchte im Gegenzug keine Erstattung sondern eine Spendenbescheinigung (Sachspende), wie kann ich diese erstellen?

Vielen Dank
Reply
4 Answers
Feb 22, 2019
Peter Schwarz wrote
Hallo,

nicht wissend, ob das buchhaltungstechnisch so richtig ist: ich verbuche die Rechnung über die Bar-Kasse als Ausgabe und dann eine Einnahme in gleicher Höhe als Spende des Mitglieds. So ist die Ausgabe auf dem Konto auf dem sie sein soll und die Spende ebenfalls.

Grüße

Peter Schwarz
Feb 25, 2019
Annette Dollenkamp wrote
Hallo Peter,

das Bar-Kassenkonto ist wie das Bankkonto nur zur Verbuchung von Zahlungsflüssen. Bei der o. g. Sachspende ist aber kein Geld geflossen. Über das Sachkonto wäre der korrekte Weg, welches ist abhängig von der Sache, die gespendet wurde.

VG AD
Mar 08, 2019
Bernhard Stangl wrote
Hallo PRV19,

wenn jemand eine Rechnung (z. b. Büromaterial) bezahlt hat und sich die Ausgaben nicht erstatten läßt, mache ich es auch so wie Peter Schwarz - ich buche sie durch über das Kassenkonto. Auf der Spendenquittung kreuzt man an "Verzicht auf die Erstattung von Ausgaben".

Grüße
BS
Mar 22 (11 months ago)
Petra Haluk wrote
Ich schließe mich Frau Dollenkamp an: Kasse/Bank nur wenn Geld fließt. Richtig wäre: auf Stapelbuchen: Herr XX hat 5 Ordner gekauft, spendet sie dem Verein:
Text.... Kto: z.B. 8310; Gegenkonto: 3225.