anderer Rechnungsempfänger

Apr 08 (2 months ago)
Martin wrote
Hallo, nach meiner Kenntnis funktioniert die Verknüpfung (abweichender Kontoinhaber) nur im der Zahlungsart "Lastschrift". Ich möchte jedoch bei Zahlungsart "Überweisung" eine Rechnung erstellen, die NICHT an das (minderjährige) Mitglied gerichtet ist, sondern Namen und Adresse der Mutter (Nichtmitglied) enthält. Beide Personen sind angelegt (Kinde als Mitglied, Mutter als Nichtmitglied), doch sehe ich keine Möglichkeit, diese so zu verknüpfen, daß die Mutter zur Rechnngsempfängerin wird.

Vielen Dank für sachdienliche Hinweise.
Reply
3 Answers
Apr 08 (2 months ago)
Martin wrote
PS.: Es ist mir jetzt geglückt, eine Verknüpfung zu erstellen und die Zahlungsart "Überweisung" beizubehalten. Der Rechnungsdruck zeigt als Empfänger jedoch das Mitglied und NICHT wie gewünscht die Mutter
Apr 09 (2 months ago)
Dirk Hülsekopf agent wrote
Hallo Martin.

Mit welcher Programmversion arbeiten Sie? Seit der Vereinsverwaltung 2019 gibt es die "Hauptmitglied für Verknüpfung/Kommunikation" welche in solchen Fällen (Überweisern) perfekt funktioniert. Sie müssen das Mitglied mit Vertrag (auf Rechnung) anlegen, das Nichtmitglied als Hauptmitglied mit dem Mitglied verknüpfen und mit der Mitglieder Sollstellung die Rechnung erzeugen.

In meinem Test war die Anschrift der Mutter als Rechnungsadresse und der Vertrag des Kindes als Beitrag mit Namen des Kindes inhaltlich angegeben.

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Hülsekopf
Linear Service Team
May 09 (37 days ago)
Martin wrote
Vielen Dank für die Information - ich arbeite allerdings noch mit der Version 2016 :-(